Resilienz „Kompakt“Fotolia_75073929_Mann trägt Giraffe

Wir befinden uns mitten in der Arbeitswelt 4.0, einer Welt hoher Komplexität und starken Umbruchs. Immer mehr Veränderungen in immer kürzerer Zeit verlangen den Menschen große Flexibilität ab. Automatisierung, Informationsflut und steigende Digitalisierung bewirken, dass Arbeitnehmer wie -geber unter massivem Druck stehen.

Um dennoch leistungsstark und belastbar zu bleiben, brauchen Mitarbeiter und Führungskräfte Resilienz.
Und diese lässt sich nachweislich trainieren.

Dieses kompakte Einstiegsseminar richtet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte, die einen Einblick in das Thema Resilienz gewinnen möchten. Die Seminarinhalte basieren auf Achtsamkeit, deren Wirksamkeit durch mehrere wissenschaftliche Studien Dr. Jon Kabat-Zinns belegt ist. Ergänzt werden sie durch geeignete Methoden des Mentaltrainings bzw. Erklärungen aus der Gehirnforschung.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen sich durch den Resilienz-Check besser kennen.
  • Sie lernen erste Strategien zum Aufbau von Resilienz.
  • Sie sehen zukünftigen Herausforderungen gestärkt entgegen.

Umfang

  • ½ Tag von 9.00–13.30 Uhr

Resilienz „Kompakt“ wird als geschlossenes, firmeninternes Seminar angeboten und an die speziellen Bedürfnisse der jeweiligen Teilnehmer individuell angepasst.

Zielgruppe sind interessierte Mitarbeiter und Führungskräfte. Zur Kontaktseite